Giselle

Mario Ferrarini

Giselle

Eine bühnenhafte, beinahe theatralische und gleichzeitig diskrete Präsenz. Das Bett Giselle scheint das Schlafzimmer auf Zehenspitzen, beinahe schwerelos, zu betreten. Die vier konischen Füße bilden eine Einheit mit dem Bettrahmen und verjüngen sich in Richtung Boden, womit sie ein Gefühl extremer Leichtigkeit kommunizieren.

Mario Ferrarini entwirft ein großzügiges, bedeutendes, üppig gepolstertes Kopfende, das durch einfache, strenge Nähte gekennzeichnet ist, die es in vier Kissenbereiche unterteilen. Leicht geneigt bietet es die ideale Stütze, um zu lesen, zu arbeiten, Konversation zu führen und auch um sich auszuruhen. Das Bett Giselle wird vollkommen von einem Bezug ohne Sichtnähte mit großer ästhetischer Wirkung eingehüllt, bei dem Kernleder und Leder miteinander kombiniert werden können.
Die Struktur des Kopfendes von Giselle ist aus Massivbuche und –pappel gemacht, die Polsterung aus Polyurethanschaum und Dacron. Der Bettrahmen aus Massivbuche und –tulipierholz mit Polsterung aus Polyurethanschaum wird durch einen Lattenrost aus gebogener Multischicht-Buche ergänzt. Der Poltrona Frau® Lattenrost ist in der starren Version oder mit verstellbarem Lendenbereich erhältlich. Der Bezug des Bettes Giselle ist aus Pelle Frau®-Leder, auch mit unterer Bettrahmenfläche und Füßen aus Cuoio Saddle-Leder oder Cuoio Saddle Extra-Leder.

FINISHLÖSUNGEN

    Download
    3DS
    ZIP
    5.31 MB
    DWG
    ZIP
    558.89 KB
    HOME and NIGHT Collection - Consumer 2019
    PDF
    29.18 MB
    La Notte - Accessori
    PDF
    3.35 MB
    La Notte 2019
    PDF
    28.89 MB
    Giselle
    Giselle
    11.27 MB
    Mario Ferrarini
    Designer:

    Mario Ferrarini

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address