Glenn

Roberto Lazzeroni

2019

Glenn

Der berühmte kanadische Pianist Glenn Gould hing so sehr an seinem persönlichen Klavierhocker, der in Wirklichkeit ein alter Stuhl war, den sein Vater an seine ganz speziellen Sitzkriterien angepasst hatte, dass er sich weigerte, ohne ihn zu spielen.

Und am Klavierhocker des großen Musikers inspirierte sich Roberto Lazzeroni bei seinem Entwurf für Glenn, einen bequemen Pouf, der sowohl als Sitzbank als auch als Fußbank verwendet werden kann.

In Wirklichkeit wurde er als solche konzipiert, als eine Art natürliche Ergänzung zum neuen Sessel 2019. Die Sitzfläche aus weichem Pelle Frau®-Leder wird nämlich durch eine manuelle Verarbeitung bereichert, mit der die Capitonné-Verarbeitung auf der Rückenlehne des Sessels aufgenommen wird, die mittlerweile Symbol der handwerklichen Fertigkeit und der Qualität der Marke Poltrona Frau ist. Die Persönlichkeit, die große Harmonie und die ausgewogenen Proportionen machen den Pouf Glenn zu einem autonomen, vielseitigen Einrichtungsobjekt, das sich mit Leichtigkeit in jedes Ambiente einfügt, alleine oder in Kombination mit anderen Möbeln.

Die Struktur aus Multischicht-Birkenholz weist eine Basis aus wenge- oder mokkafarben gebeizter Massivesche auf, mit vier schmalen Beinen, die dem Gesamtbild ein Gefühl der Leichtigkeit verleihen. Die Polsterung des Sitzes ist aus Polyurethanschaum, die Federung hingegen erfolgt durch elastische Riemen.

FINISHLÖSUNGEN

    Maße
    70X50 OTTOMAN
    Download
    2D
    ZIP
    829.87 KB
    La Collezione
    PDF
    97.4 MB
    2019 Home Collection - Novità 2019
    PDF
    24.44 MB
    Glenn
    Glenn
    572.78 KB
    Roberto Lazzeroni
    Designer:

    Roberto Lazzeroni

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address