Der Mailänder Showroom als Location für die Präsentation der Autobiographie von Giovanni Gastel

Giovanni Gastel, einer der bedeutendsten italienischen Fotografen und ein wichtiger Name in der Welt der Mode- und Luxusfotografie, wählte den Showroom im Palazzo Gallarati Scotti in der Via Manzoni 30, Milano, als Kulisse für die Präsentation seiner Autobiographie „Un eterno istante. La mia vita“, herausgegeben von Mondadori.
 
Eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, die von mehr als 500 Gästen, Vertretern der Wirtschaft und der Mailänder Kunstszene besucht wurde. Michele Lupi moderierte das Gespräch mit dem Autor, Antonella Boralevi und Massimo Finazzer Flory, der einige Auszüge aus dem Buch las.
 
Poltrona Frau ist Gastgeber der Fotoausstellung „Un eterno istante“ mit einer Auswahl von 31 Fotografien von Giovanni Gastel, die im Showroom von Poltrona bis Ende Oktober gezeigt wird. Montag bis Samstag von 10:00 bis 19:00 Uhr.
Scroll to top