„Making Masterpieces“ macht Halt in Parma in Zusammenarbeit mit Studio Berni

Freitag, 16. Oktober: Die ehemalige Kirche San Quirino ist Gastgeber von „Making Mastepieces“ mit Live-Auftritten des Meisterhandwerkers Emanuel Feliziani. Viele Besucher bewundern die Fertigkeiten, die von Generation zu Generation weitergeben und im Laufe der Zeit immer weiter perfektioniert wurden. Die erfahrenen Hände unserer Handwerker designen, nähen, verarbeiten und sticken. Sie definieren Details und Falten, formen das Leder und bringen ihr Können eindrucksvoll und mit großer Kunstfertigkeit zum Ausdruck. Diese „Intelligenz de Hände“, das handwerkliche Geschick, wird ständig um neue Fähigkeiten bereichert. Jeder Handwerker macht seine Arbeit bewusst, steckt seine manuellen Fertigkeiten und sein Wissen in jedes einzelne Detail, um die Meisterwerke von Poltrona Frau Realität werden zu lassen.

Scroll to top