Vorhang auf für die Albero Limited Edition: 55 einzigartige Gegenstände aus Olivenholz

"… olivi, alberi sacri, udite, udite
la preghiera dell’uomo! O voi, palladia
munera, o voi più sacri de la vite,
più sacri de la messe, alberi insigni,
deh versate la pace che v’irradia,
l’inclita pace, nel cuor mio, benigni. …"
G. D’Annunzio, Agli Olivi
 
 
Genau wie ein tausend Jahre alter Olivenbaum ist Albero eine Skulptur für die Mitte des Raumes, die in einem großen Raum am besten zur Geltung kommt. Nach dem großen Erfolg der Neuauflage des freistehenden Albero Bücherregals, eines wenig bekannten, aber sehr faszinierenden und meisterhaften Modells von Gianfranco Frattini aus den späten 1950er Jahren, lanciert Poltrona Frau die Albero Limited Edition aus Olivenholz. Olivenholz ist ein exquisites Material: hart, kompakt, voller symbolischem Erbe und im Möbelbaugeschäft hoch geschätzt. Jedes Exemplar der Albero Limited Edition Kollektion ist einzigartig, da der handwerkliche Möbelhersteller gekonnt die beste Kombination aus Holz für jedes Stück wählt, um einen eleganten Intarsien-Effekt zu erzeugen. Die natürliche Maserung des Olivenholzes wird in den vertikalen Oberflächen der Regale mit ihren eleganten Paneel-Details betont. Jedes Regal trägt die Signatur des Designers, das Poltrona Frau-Logo, die Beschriftung „Limited Edition“ und eine lasergravierte Nummerierung von 01 | 55-55 | 55 auf dem unteren Teil des Rahmens. Mit seinem verstellbaren Zahnstangenantrieb und Kolben-Regalen hat dieses unkonventionelle Bücherregal etwas von der Form einer Motorantriebswelle. Da es jedoch gänzlich aus Holz besteht, strahlt es auch die ganze Wärme und Vitalität eines Baumes aus. 
 

 

Download

Scroll to top