Abonnieren Sie unseren Newsletter

  • Corda
    Corda
  • Polvere
    Polvere
  • Cammello
    Cammello
  • Testa di Moro
    Testa di Moro
  • Carbone
    Carbone
  • Talpa
    Talpa
  • Pelle Frau® Saddle Extra-Leder bedeutet Formfestigkeit und Qualität. Dieses mit natürlichen Tanninen pflanzlich gegerbte Leder entwickelt aufgrund der Widerstandsfähigkeit seiner Struktur die Produktarchitektur. Saddle Extra-Leder wird mit Anilinfarben durchgefärbt und keiner Veredelung unterzogen.

    Daher kann seine Oberfläche Unregelmäßigkeiten aufweisen, die die natürliche Beschaffenheit des Leders bezeugen. Eventuelle kleine Narben oder Falten bezeugen die Echtheit des Materials und seinen natürlichen Ursprung. Sein steifer, jedoch überaus materischer Griff verweist auf die toskanische Lederverarbeitung; die seidige, angenehme Haptik verleiht den Strukturen, auf die es aufgezogen wird, eine ganz besondere Wärme. Vom Bezug der Armlehnen des Sofas GranTorino zur Oberseite des Schreibtisches Fred, von der Struktur des Sitzmöbels Isadora bis zum Deko-Element der neuen Objekt-Kollektion Zhuang sowie der Lampen Xi und Soffi, wird die Kollektion in sechs unterschiedlichen Farbvarianten angeboten: Cammello, Testa di Moro, Talpa, Carbone, Corda und Polvere. Da das Saddle Extra-Leder keine Veredelung und keinen Schutz aufweist, ist es "lichtempfindlich" und kann Farbvariationen aufweisen, die auch auf die natürliche Absorption der Farbe bei der Färbung in Trommeln zurückzuführen ist.

    SADDLE EXTRA

    Spezifikationen und Pflege

    Herkunft Europäische Stiere
    Ledertyp Anilinleder
    Gerbung Pflanzlich
    Lichtbeständigkeit Good
    Aussehen Glatt
    Fleckenfestigkeit Good
    Griff und Haptik Steif mit Natürlicher Haptik und seidig
    Verschleißfestigkeit Good
    Dicke 4,2 - 4,7
    Feuerbeständigkeit KONFORMITÄT: - S.I. 1324 und folg. Änd. – Sch. 5 Part 1 und Sch. 4 Part 1 (Herkunft 1 und 0) - TB117:2013, Abschnitt 1
    PFLEGE UND WARTUNG
    1. Alle Flecken sofort entfernen, indem sie mit einem leicht befeuchteten, weichen weißen Baumwoll- oder Leinentuch abgetupft werden. Es kann sein, dass einige Flecken nur schwer entfernbar sind.
    2. Das Produkt häufig mit einem trockenen, nicht scheuernden weißen Baumwoll- oder Leinentuch abstauben.
    3. Nie irgendeine Art von Alkohol oder sonstige Lösungsmittel verwenden, da diese aggressiv sein könnten.
    4. Den direkten Kontakt des Kernleders mit Wärmequellen vermeiden. Das Produkt in einem Mindestabstand von 20-30 cm davon aufstellen.
    5. Direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.
    LEGENDE:
    Mangelhaft / Ungenügend
    Ausreichend
    Befriedigend
    Gut
    Sehr gut
    Ausgezeichnet