https://openreply-poltronafrau.s3.amazonaws.com/prod/poltronafrau/cmsimages/leather/01.jpg

Über ein Jahrhundert Leathership®

Poltrona Frau Leathership®

Ein Neologismus. Eine eingetragene Marke, die heute weltweit anerkannt ist. Ein exzellentes Farbvokabular. Ein Wort, das die Spitzenstellung von Pelle Frau®-Leder in Sachen Forschung und Entwicklung zum Ausdruck bringt. Seit 1912 ist dieses Leder ein Material erster Wahl mit einem enormen haptischen und visuellen Potenzial. Heute steht der Begriff Leathership® für langjährige Erfahrung mit Materialien, Ledern, Stoffen, Marmor und Holz in Verbindung mit ständiger Forschung und Innovation.

  • Pelle Frau® Forschung und Entwicklung

    In der langen und faszinierenden Geschichte des wichtigsten Materials von Poltrona Frau, dem Leder, gibt es heute eine Einrichtung, die für drei Divisionen der Firma arbeitet: das Pelle Frau® Forschungs- und Entwicklungszentrum. In dieser Einrichtung stellt das Erbe eines Erfahrungsschatzes, der in mehr als einem Jahrhundert gesammelt wurde, die Basis für ständige Herausforderungen auf der Suche nach neuen Grenzen der Ästhetik und Performance dar. Nach dem revolutionären Studium des Color System Frau® im Jahre 1986 konzentrierte sich die Arbeit auf die Personalisierung der Kollektionen ausgehend vom Projekt, vom Anwendungssektor und von der Originalität jeder einzelnen Kollektion. Ein Raum, der reich an Farben und Ledern unterschiedlicher Herkunft ist, die verschiedene Verarbeitungen aufweisen, die wiederum mit den qualifiziertesten Gerbereien ausgetüftelt wurden, bilden den Hintergrund dieser technischen und kreativen Abteilung. Alle Vorschläge der neuen Pelle Frau®-Kollektionen für die Sektoren Wohnen, Contract und Interiors in Motion entstehen hier. Eine einzigartige Struktur in der Einrichtungsbranche, die in dem Bewusstsein entstand, dass Leder für Poltrona Frau ein Projektmaterial ist. Jede neue Kollektion stellt in Sachen Farbpalette, Griff, Haptik, Gerbeprozess und ästhetischen Wert eine Welt für sich dar.

  • Testlabor

    Das Testlabor ist der Garant für die Durchführung von Experimenten und die wissenschaftliche Validierung der Arbeit des Pelle Frau® Forschungs-und Entwicklungszentrums. Seit 1986 werden im Labor in Tolentino Halbfertig- und Fertigerzeugnisse getestet, von Bezügen über Sitzmöbel bis hin zu Manufakten für den Automobilsektor. Xenon-Testkammer, Fleximeter, Dynamometer, Abriebprüfgeräte, Klimakammern und Testausrüstung zur Feststellung von Widerstandsfähigkeit und struktureller Haltbarkeit der Sitzmöbel werden synchron zueinander eingesetzt, um stets die Einhaltung der Spezifikationen, der Sicherheit und der Qualität, die sich der Endkunde erwartet, zu garantieren, bevor jedes Projekt validiert wird.

  • https://www.poltronafrau.com/de/articlecarouseltitle1
  • https://www.poltronafrau.com/de/articlecarouseltitle2
https://openreply-poltronafrau.s3.amazonaws.com/prod/poltronafrau/cmsimages/leather/collections.jpg

Kollektionen

Entdecken Sie alle Pelle Frau®-Kollektionen

https://openreply-poltronafrau.s3.amazonaws.com/prod/poltronafrau/cmsimages/leather/working-stages.jpg

Die Gerbung

Entdecken Sie die Verarbeitungsphasen

wysiwyg/elisir_banner.jpg

Elisir di lunga vita

Elisir di Lunga Vita ist ein Produktsystem für die Pflege der Poltrona Frau-Einrichtungsobjekte, um die Exzellenz der Materialien im Laufe der Zeit zu bewahren und die Bezüge einer regelmäßigen Instandhaltung zu unterziehen, damit die Materialqualität unverändert bleibt und um sie vor Verschleiß und Flecken zu schützen.

Häufig gestellte Fragen