Ozwald Boateng x Poltrona Frau | Ginger kleine sessel

Ozwald Boateng X Poltrona Frau

Ausgehend von
€ 3.689

Der Sessel Ginger ist Teil der Capsule Collection von Ozwald Boateng. Er hat eine Außenschale aus Pelle Frau® Kenté-Leder, das in verschiedenen Farben erhältlich ist. Das Innere besteht aus Pelle Frau® Colorsphere. Wie die Standard-Katalogversion hat der Sessel ein vierbeiniges Holzgestell und ist in einer festen oder drehbaren Variante erhältlich.

Sie haben Produkt in Ihren Warenkorb gelegt

Ozwald Boateng x Poltrona Frau | Ginger kleine sessel

Ozwald Boateng X Poltrona Frau
Lädt
Lädt
Mit der Auswahl fortfahren
The image shown may not match the selected configuration

Modell

Basis

Aufbau

Bezug 1 - Außenseite

Bezug 2 - Innenseite

Menge

Einzelpreis

Der Preis bezieht sich auf die derzeit ausgewählte Produktkonfiguration

Versandinformation und Details anzeigen

Die Accessoire/Nicht-Voluminous-Produkte werden von Fast Coriere (DHL) in 5-8 Arbeitstagen für Italien geliefert. Diese Bestimmung gilt nicht für den Fall, dass die Bestellung auch "Make-to-Order-/Voluminous-Produkte enthält. In diesem Fall findet die Sendung zusammen statt, indem sie dem Regime der voluminösen Produkte folgen.
Poltrona frau S.P.A. Erstaunen Sie dem Kunden den gesamten bereits gezahlten Betrag (alle ausgeschlossenen Versandkosten) innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Auszahlungskommunikation.
Konzept und Design

La collection Ozwald Boateng x Poltrona Frau naît de l'union de trois riches patrimoines culturels, trouvant leur point de convergence dans l'excellence du fait main et une forte propension à l'expérimentation. Les nouveaux revêtements pour les sièges et les nouveaux compléments captent les éléments esthétiques de la tradition africaine appliqués à la confection sur mesure britannique d'Ozwald Boateng, les combinant avec le savoir-faire Made in Italy de Poltrona Frau, qui ouvre de nouvelles perspectives dans le travail du cuir grâce à des techniques de pointe.

Designer:
Ozwald Boateng X Poltrona Frau

Geboren von ghanaischen Eltern in London, kann Boatengs Ästhetik als die farbenfrohe Fröhlichkeit der afrikanischen Ästhetik in Verbindung mit der nüchternen Zurückhaltung der klassischen britischen Maßschneiderei beschrieben werden. Er begann seine Karriere auf der Savile Row Ende der 1980er Jahre und wurde dafür gelobt, dass er den Beruf des Maßschneiders wiederbelebte, als er 1995 im Alter von 28 Jahren sein erstes Geschäft eröffnete, der jüngste Designer, der dies je getan hat. Von 2003 bis 2006 war er Kreativdirektor für Herrenbekleidung bei Givenchy und wurde 2005 von Königin Elizabeth mit dem O.B.E ausgezeichnet. In letzter Zeit ist er ein gefragter Designer für Hollywood und hat Kostüme für die Blockbuster-Filme Black Panther und Oceans 13 entworfen. In seiner Arbeit setzt sich Boateng für das ein, was er als den neuen Afrikanismus beschreibt, eine weltweite Feier der Geschichte, Kultur und des Stils des Kontinents.

Bezüge und Finishlösungen

Maße
Alle anzeigen
Herunterladen