Tristan Auer

Tristan Auer

Ein Innenarchitekt für emotionale Räume: Tristan Auer designt wunderbar sinnliche und spezielle Innenausstattungen. Seine extrem reichhaltige und ästhetische Vision findet ihre feinste Ausdrucksform in vibrierenden Mischungen aus Farben, Lichtern und Epochen.

Vom Hôtel de Crillon und den Bains-Douches in Paris über die prestigereichen Arbeiten in Privathäusern in London und New York bis hin zu Moustique Island – er arbeitet mit dem Stil eines Regisseurs, und seine Kunden sind beides: Hauptdarsteller in seinem Stück und Komplizen bei seiner ständigen Suche nach Eleganz. Als Botschafter der gewissen französischen „art de vivre“ kombiniert Tristan Auer seine äußerst moderne Vision mit exzellenter Kunst und Handwerk, um zeitgemäßem Luxus eine neue Definition zu verleihen.

Tristan Auer wuchs in Aix-en-Provence auf. Nach seinem Abschluss an der ESAG-Penninghen vereinte er seine Stärken mit dem Team von Christian Liaigre und danach mit Philippe Starck, bevor er 2002 sein eigenes Innenarchitekturbüro in Paris eröffnete.