Don'Do

Jean-Marie Massaud

Don'Do

Der Schaukelsessel Don’do und erster Rocking Chair von Poltrona Frau ist die zeitgemäße Neuinterpretation eines Klassikers für die Freizeit. Er wurde von Jean-Marie Massaud entworfen und vereint ein klares und sicheres Zeichen mit großem Augenmerk gegenüber dem Komfort.

Don’do ist ein neuer Beweis für hohe Handwerkskunst, die auf zeitgenössisches Design angewandt wird, ein perfektes Gleichgewicht zwischen Linien, Biegungen und Dicken, die durch gekonnte handwerkliche Techniken erzielt werden.

Aufbau und Armlehnen des Schaukelsessels Don’do sind aus gegossenem Hartpolyurethan, das mit einem Metalleinsatz verstärkt wird. Die Füße sind aus wertvoller, dampfgebogener Massiveiche mit antiker Nussbaum-Optik. Bezug aus Pelle Frau®-Leder. Eine spezielle Längsverbindungsnaht verziert die gesamte überzogene Oberfläche des Aufbaus. Das Kissen der Kopfstütze kann mit einem gelochten Gurt auf der Rückseite des Sessels höhenverstellt werden.

FINISHLÖSUNGEN

    Download
    HOME and NIGHT Collection - Consumer 2019
    PDF
    29.18 MB
    La Collezione
    PDF
    97.4 MB
    Don'Do
    Don'Do
    568.08 KB
    Jean-Marie Massaud
    Designer:

    Jean-Marie Massaud

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address