Geneva

Der vom Studio Behnisch Architekten für den neuen Konferenzsaal des Hauptsitzes der Wipo (Weltorganisation für Geistiges Eigentum) in Genf entworfene Sessel Geneva ist durch geschwungene, elegante Linien und ein leichtes, kompaktes Profil sowie große Formenreinheit gekennzeichnet.


Spezifikationen: Die Tragestruktur des Sessels Geneva ist aus Hartpolyurethan, das durch Metallelemente verstärkt wird. Polsterung aus feuerfestem flexiblem Polyurethan, das in Kaltschaumtechnik hergestellt wird und maximalen Komfort garantiert. Es verformt sich im Laufe der Zeit nicht und behält seine typische Tragkraft und Konsistenz bei. Bezug aus Pelle Frau®-Leder aus dem Color System oder aus Stoff. Fünfarmiges Metallgestell mit oder ohne Räder. Kann mit einem Schienensystem am Boden befestigt werden.
Varianten: Der Sessel Geneva ist in den Varianten mit hoher oder niedriger Rückenlehne sowie mit oder ohne Armlehnen erhältlich.

Materialien

GENEVA
PDF
1.38 MB
Download gallery
ZIP
90.9 KB
DWG
ZIP
673.32 KB

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

Please insert a valid email address