John-John Bed

Jean-Marie Massaud

John-John Bed

Die Weiche und das Design des Sofas John-John für ein Bett mit einem enormen Potenzial. Jean-Marie Massaud entwirft das Bett John-John Bed, dem er eine ungezwungene, natürliche Eleganz verleiht. Die zwei großen bequemen Kissen des Kopfendes verweisen mit den eleganten Oberflächenbewegungen auf die charakteristische Rückenlehne des Sofas.

Die zarten, schmalen Faltenspiele, die durch sorgfältige handwerkliche Verarbeitungen erhalten werden, unterstreichen den Griff des Leders.

Die Struktur des Kopfendes von John-John Bed ist aus Massivbuche und –pappel mit Unterbau aus Holzfaser mittlerer Dichte und Polsterung aus Polyurethanschaum. Die Kissen sind mit Gänsedaunen und Polyesterwatte gefüllt und durch den Bezug aus Pelle Frau®-Leder mit der Struktur verbunden. Der Bettrahmen ist aus Massivbuche und –pappel mit Polsterung aus Polyurethanschaum. Er bietet Platz für eine spezielle Liegefläche, die aus einer Reihe von Buchenlatten besteht, die an den zentralen Querträger angehängt werden. Das Poltrona Frau® Latten-Kit ist in zwei Versionen erhältlich: starr oder mit möglicher Verstellung im Lendenbereich. Die Füße sind aus Aluminium mit Ruthenium-Finish. Der Bezug von John-John Bed ist aus Pelle Frau®-Leder.

FINISHLÖSUNGEN

    Download
    HOME and NIGHT Collection - Consumer 2018
    PDF
    11.11 MB
    La Notte - Accessori
    PDF
    3.35 MB
    La Notte 2019
    PDF
    28.89 MB
    Jean-Marie Massaud
    Designer:

    Jean-Marie Massaud

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address