Letizia

Gastone Rinaldi

Letizia

Eleganz, Stil und Atmosphäre der 50er Jahre: Der Sessel Letizia ist die Synthese der kreativen Unruhe einer Epoche. Eine Stilikone, die im Laufe der Zeit die Stärke einer glücklichen Intuition unverändert beibehält. Letizia wurde im Jahre 1954 von Gastone Rinaldi unter dem Namen DU55P entworfen und wird heute von Poltrona Frau neu aufgelegt.

Mit seinen sinnlichen und weichen Linien, dem Spiel mit vollen und leeren Räumen fügt sich Letizia anmutig in jeden Raum ein und schenkt ihm einen Hauch edler Leichtigkeit.
Die Sitzfläche ist einladend und bequem. Die Rückenlehne erhält neue Elastizität. Die dünnen, schmalen Stützelemente stehen in einem ausgewogenen Verhältnis zum Aufbau. Struktur aus Stahl mit Polsterung aus gegossenem Polyurethanschaum. Elastische Gurte für die Federung von Sitzfläche und Rückenlehne. Füße in drei verschiedenen Ausführungen: mit Eschenfurnier in der Farbe Teak, mit schwarzer oder glänzender Chromlackierung. Der Sessel Letizia kann mit Pelle Frau®-Leder oder mit abnehmbarem Stoff bezogen werden. 

FINISHLÖSUNGEN

    Maße
    Download
    3DS
    ZIP
    439.34 KB
    DWG
    ZIP
    570 KB
    HOME and NIGHT Collection - Consumer 2019
    PDF
    29.18 MB
    La Collezione
    PDF
    97.4 MB
    Letizia
    Letizia
    551.01 KB
    Gastone Rinaldi
    Designer:

    Gastone Rinaldi

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address