Lille

Der vom angesehenen dänischen Architekten Snøhetta entworfene Sessel Lille zeigt sich mit typischer nordischer Einfachheit und Eleganz und bietet sich für zahlreiche Sitzmöglichkeiten an. Das Design der Seitentafeln und Armlehnen mit offener Rahmenstruktur sorgt dafür, dass die nicht belegten Sitze jedem Ambiente einen angenehmen Eindruck von Raum und Licht verleihen.


Spezifikationen: Die mit traditionellen Systemen gefertigten Sitzflächen des Sessels Lille können in geraden oder leicht kurvenförmigen Reihen befestigt werden. Zur Optimierung der Räume kann die Rückenlehne nach Belieben geneigt werden und bietet damit Komfort sowie einen idealen Blick auf die Bühne von jeder Position aus. Die aus einer MDF-Struktur aus vakuumgetrockneter Buche und Massivpappel gefertigten Seitentafeln und Sitzflächen von Lille werden geformt, um höhere ergonomische Stütze zu garantieren. Die Struktur der Armlehnen ist aus Holz, während Sitzfläche und Rückenlehne vollkommen bezogen sind und auf diese Weise absoluten Komfort und ein angenehmeres haptisches Gefühl sicherstellen. Gespannte und geflochtene elastische Gurte, sowie eine Polsterung aus feuerfestem Polyurethanschaum mit unterschiedlicher Dichte garantieren vollkommenen Komfort auch bei langem Sitzen. Ein innerer Mechanismus aus Gegengewichten und robusten Nylonauflagen sorgt dafür, dass die Rückenlehne auf einfache und geräuscharme Weise in die Ausgangsposition zurückkehrt. Der Sessel Lille wird mit einer kratzfesten Metallbasis, die mit Epoxidpulvern gestrichen ist, am Boden befestigt, wozu ebenfalls Schmetterlingsdübel aus Kunststoff oder Stahl zum Einsatz kommen. Das Schild mit der Reihen- und Sesselnummer ist aus verschiedenen Materialien erhältlich, einschließlich Metall.

Materialien

LILLE
PDF
103.74 MB
Download gallery
ZIP
97.44 KB
DWG
ZIP
26.24 KB
Snøhetta
Designer

Snøhetta

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

Please insert a valid email address