Vanity Fair XC

Poltrona Frau Style & Design Centre

2020

Vanity Fair XC

Der Sessel Vanity Fair ist das Symbol-Produkt der Firma: er fasst in sich all jene Werte zusammen, die die Marke Poltrona Frau im Laufe der Jahre berühmt gemacht haben: zeitlose Eleganz, hochqualitative Materialien, handwerkliches Können.

Dieses Sitzmöbel mit der offiziellen Bezeichnung „modello 904“, das seit 1984 als Vanity Fair bekannt ist, wurde zu einer der universal anerkannten Ikonen des italienischen Designs. Das Projekt, das 1930 in die Produktion ging, wurde anscheinend ausgehend von den Zeichnungen, die Renzo Frau seiner Gattin Savina hinterlassen hatte, vom Poltrona Frau Style & Design Centre neu überarbeitet.

Anlässlich des 90. Jahrestags des Sessels Vanity Fair bat die Firma Designer Roberto Lazzeroni um Überarbeitung, um seine Proportionen anzugleichen und damit ein noch bequemeres und einladenderes Sitzmöbel zu schaffen.

Das Gestell des Sessels Vanity Fair XC misst 100x100 cm, die Höhe beträgt 97 cm. Die Tragestruktur ist aus abgelagerter Massivbuche. Für die Polsterung wird sowohl handgeformtes pflanzliches Rosshaar als auch gummiertes Rosshaar verwendet; das Sitzkissen ist mit Gänsefedern gefüttert, mit Einsatz aus Polyurethanschaum, damit es im Laufe der Zeit seine Form beibehält. Die Federung von Sitzfläche, Rückenlehne und Armlehnen erfolgt durch doppelkonische Federn aus Stahl, die von Hand gebunden und auf Jutegurte aufgelegt werden. Eine Reihe lederüberzogener Polsternägel vollendet Rückseite und Seiten des Sessels. Der Sessel kann mit Pelle Frau®-Leder oder Stoff bezogen werden. Ein Schild mit mattgrauem oder goldenem Finish mit dem Poltrona Frau® Logo ist auf der Rückseite der Sitzschale angebracht.

FINISHLÖSUNGEN

    Maße
    Download
    Vanity Fair XC
    PDF
    1.5 MB
    Vanity Fair XC
    Vanity Fair XC
    60.72 KB
    Poltrona Frau Style & Design Centre
    Designer:

    Poltrona Frau Style & Design Centre

    Abonnieren Sie unseren Newsletter

    Erhalten Sie News über die Poltrona Frau Kollektionen, Ausstellungen, Veranstaltungen und vieles andere mehr.

    Please insert a valid email address