Lancia Thema 832

Der Thema 832 war das erste Auto, das mit einer Innenausstattung aus dem berühmten Pelle Frau®-Leder bereichert wurde und stellt de facto die Entstehung der Poltrona Frau-Division Interiors in Motion dar. Am Lancia Thema 832, einem Begleitwagen des Autohauses Lancia, wurde eine außerordentliche Arbeit vorgenommen: Poltrona Frau bezieht das gesamte Auto außer dem Dachhimmel und verwendet dazu nur mechanische Befestigungen, also keine Klebstoffe.

Das Leder ist absolut weich und die Rauten der Kissen verleihen der Sitzfläche absoluten Komfort, den vorher kein Auto bieten konnte. Noch heute erinnern wir uns an diese Innenausstattung wie an ein echtes Poltrona Frau-Wohnzimmer.

https://s3.eu-west-1.amazonaws.com/openreply-poltronafrau/prod/poltronafrau/wysiwyg/Banner_contatti.png
Mehr über Interiors in Motion erfahren