Fidelio | Niedrig Cabinet

Roberto Lazzeroni

Ausgehend von
€ 16.872

Fidelio Low Cabinet ist ein Sideboard -Schrank, den es in zwei Varianten gibt, einer größeren und einer kompakteren. Die tragende Struktur besteht aus massivem  Eschenholz und Multischicht-Birkenholz, das mit Esche furniert ist. Die innere Struktur besteht aus extra leichtem Ahornholz. Der Schrank ist an den Seiten und Türen mit Leder bezogen , die Oberseite ist aus Marmor. Das linke Fach des Fidelio Low Cabinet in der größeren Version ist mit einer Doppelschublade im oberen Teil und einem Mitteltrenner im unteren Teil ausgestattet. Der kompaktere Fidelio Low Cabinet hingegen hat eine einzelne Schublade oben oder ein Fach in voller Höhe. Die inneren Schubladen sind passend zum äußeren Bezug mit Leder bezogen, während die Trennwände aus extra hellem, natürlichem Ahornholz bestehen. 

Sie haben Produkt in Ihren Warenkorb gelegt

Fidelio | Niedrig Cabinet

Roberto Lazzeroni
Lädt
Lädt
Mit der Auswahl fortfahren
Die gezeigten Bilder dienen nur zur Veranschaulichung. Die tatsächlichen Oberflächen und/oder Muster können aufgrund der einzigartigen Eigenschaften der natürlichen Rohstoffe variieren

Platte

Rückseite

Bezug

Nähten

Menge

Einzelpreis

Der Preis bezieht sich auf die derzeit ausgewählte Produktkonfiguration

Versandinformation und Details anzeigen

Die Accessoire/Nicht-Voluminous-Produkte werden von Fast Coriere (DHL) in 5-8 Arbeitstagen für Italien geliefert. Diese Bestimmung gilt nicht für den Fall, dass die Bestellung auch "Make-to-Order-/Voluminous-Produkte enthält. In diesem Fall findet die Sendung zusammen statt, indem sie dem Regime der voluminösen Produkte folgen.
Poltrona frau S.P.A. Erstaunen Sie dem Kunden den gesamten bereits gezahlten Betrag (alle ausgeschlossenen Versandkosten) innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Auszahlungskommunikation.
Konzept und Design

Bei der Gestaltung der Sideboard-Möbelserie  Fidelio wählt Roberto Lazzeroni ein bewusst schlichtes Design in Kombination mit edlen Materialien: gestalterische Wesentlichkeit und raffinierte Oberflächen für eine vielseitige Kollektion, die leicht mit allen anderen Poltrona Frau-Möbeln kombiniert werden kann. Funktionale Details werden zu stark prägenden ästhetischen Elementen, wie z. B. die Griffe, die die Oberflächen grafisch prägen. Außerdem gibt es einen starken Kontrast zwischen den warmen, dunklen Leder- und Holztönen, die das Äußere prägen, und der leuchtenden Explosion von hellem, natürlichem Ahornholz, das in den Fächern sichtbar wird. 

Designer:
Roberto Lazzeroni

Roberto Lazzeroni wurde in Pisa geboren. Er studierte Kunst und Architektur in Florenz und hegte während seiner langjährigen Ausbildung ein zunehmendes persönliches Interesse an den Phänomenen der Konzeptkunst und des radikalen Designs. Beruflich debütierte er in den frühen 1980er Jahren mit einer Reihe von wichtigen „Innenarchitektur“-Arbeiten, die sofort auf Interesse stießen und von italienischen und internationalen Zeitschriften veröffentlicht wurden. Roberto Lazzeroni hat eine extrem dynamische berufliche Reise genossen, sodass er heute an verschiedenen Projekten beteiligt ist und auf renommierte Kooperationen im Bereich Art Direction, sowie Innendesign und Contract Design auf der ganzen Welt verweisen kann. Unter anderem bekam er folgende Auszeichnungen: Tecniques Discretes (Paris, 1991), Conran Foundation Museum, (London, 1992), Elegant Techniques, (Chicago, 1992), La Fabbrica Estetica, (Paris, 1993), Dall'Albergo alla Nave, (Genua, 1993), Costruire il mobile, (Mailand 1999).

Bezüge und Finishlösungen

Maße
Alle anzeigen
Herunterladen

skp
professionals fidelio low cabinet 2ddwg
professionals fidelio low cabinet 3ddwg
fbx
max
obj
3ds