Museum

Mission

Das Poltrona Frau Museum ist eine öffentlich zugängliche Privateinrichtung, deren Hauptziel in der Erhaltung, Bewahrung, Kommunikation und Aufwertung der Zeugnisse des Unternehmens besteht. Ein Ort der kulturellen Bereicherung und Unterhaltung, an dem man Produkt, Rohstoffe und Unternehmenskommunikation kennenlernen kann. Da die Sammlung allgemein zugänglich ist, trägt das Museum außerdem zur Schaffung eines kollektiven historischen Gedächtnisses zum italienischen Design und Handwerk sowie zu einer gesteigerten Wahrnehmung der Unternehmenskultur bei.

Poltrona Frau Museum

Vision

Mit der Definition der Vision zielt das Poltrona Frau Museum darauf ab, seine Idee von Museum durch Aktivitäten zu umreißen, die mit den Unternehmenswerten in Einklang stehen. Das Museum möchte ein Bezugspunkt für Analyse und Forschung auf dem Gebiet des hochwertigen Möbeldesigns werden und sich aktiv an der Verbreitung der soziokulturellen Entwicklung und des Fortschritts in der Geschäfts- und Industriegeschichte des Unternehmens beteiligen.

Einige Kuriositäten über das Museum

Museumsaktivitäten

Organisieren Sie Ihren Besuch

Öffnungszeiten

Wir freuen uns auf Ihren Besuch von Dienstag bis Freitag von 15.30 bis 19.30 Uhr. Samstag 09.00 -13.00 und 15.30 - 19.30 Uhr.

Geführter Rundgang

Führung nur nach vorheriger Reservierung per E-Mail oder Telefon mindestens 48 Stunden im Voraus.

Adresse

Via Cristoforo Colombo 62029 Tolentino (MC)

Dienstleistungen

Eintritt und Audioguide frei
Regeln
Parken
Lesesaal
Kostenloses wifi
Zugänglichkeit
Bildung

Kontakt

+39 0733 909 447
[email protected]

Preise


Covid-19 Aktualisierungen

In Übereinstimmung mit den jüngsten Bestimmungen der Kunst. 3 des Gesetzesdekrets vom 23. Juli 2021, n. 105 unterliegt der Zugang zum Museum den folgenden Bedingungen:

• Abschluss des Impfzyklus;

• Verabreichung der ersten Impfdosis ab dem fünfzehnten Folgetag;

• Anzeige eines negativen molekularen oder Antigen-Schnelltests innerhalb von 48 Stunden vor dem Besuch;

• Innerhalb der letzten sechs Monate von COVID-19 geheilt.


Diese Bedingungen müssen durch die Anzeige in Papier- oder digitaler Form der grünen COVID-19-Zertifizierungen auf der Grundlage von Art. 9 des Gesetzesdekrets vom 22. April 2021, n. 52, umgewandelt mit Änderungen durch das Gesetz vom 17. Juni 2021, n. 87. Personen, die aus persönlichen Gründen (unter 12 Jahren) oder aufgrund einer entsprechenden ärztlichen Bescheinigung von der Impfaktion ausgeschlossen sind, sind von diesen Bestimmungen ausgenommen.

Unsere Partner

Letzte News