Abonnieren Sie unseren Newsletter

Ilary

Jean-Marie Massaud

Ilary

Mit den Beistelltischen Ilary entwirft Jean-Marie Massaud drei Kollektionen in einer. Ilary ist nämlich ein System mit 5 Beistelltischen in unterschiedlichen Höhen, Formen und Bauweisen. Ein Mix aus Bearbeitungen und Materialien, um stets unterschiedliche, doch gleichzeitig konsequente Effekte und Kombinationen zu schaffen.

Untergestell aus Massivesche mit Mokka- oder Havanna-Finish und Tischplatte aus Calacatta Oro Marmor oder Fior di Pesco Marmor bei den zwei großen und niedrigen Beistelltischen Ilary mit runder Form. Die Unterbauplatte ist aus schwarz gestrichenem Multischicht-Birkenholz. Materialvariationen findet man bei den zwei kleineren runden Beistelltischen Ilary. Das Untergestell aus brüniertem satiniertem Stahl oder Ruthenium-Finish passt sich mit Eleganz an die Tischplatte an, die mit Cuoio Saddle-Leder bezogen oder aus Massivesche gemacht ist. Der Beistelltisch Ilary monolite, der die Kollektion vervollständigt, ist vollständig aus Calacatta Oro Marmor oder Fior di Pesco Marmor mit Mattglanz-Finish gehauen. Die Oberseite ist rund, und die Stütze durch eine markante Griff-Nut gekennzeichnet, dank der das Tischchen leicht verschoben werden kann. Verbunden werden die zwei Elemente durch eine unsichtbare Stahlstruktur.

FINISHLÖSUNGEN

    Maße
    TABLE ø 130 h 35
    TABLE ø 110 h 35
    TABLE ø 80 h 45 SADDLE EXTRA
    TABLE ø 80 h 47 ASHWOOD
    TABLE ø 53 h 45 SADDLE EXTRA
    TABLE ø 53 h 47 ASHWOOD
    TABLE ø 53 h 57 ASHWOOD
    TABLE ø 53 h 55 SADDLE EXTRA
    MONOLITHIC TABLE
    Download
    2D
    ZIP
    1.48 MB
    3DS
    ZIP
    479.13 KB
    DWG
    ZIP
    1.07 MB
    FBX
    ZIP
    979.74 KB
    MAX
    ZIP
    1.56 MB
    OBJ
    ZIP
    752.68 KB
    HOME and NIGHT Collection – 2020
    PDF
    36.42 MB
    Ilary
    Ilary
    634.02 KB
    Jean-Marie Massaud
    Designer:

    Jean-Marie Massaud

    Treten Sie ein in die Welt von Poltrona Frau, abonnieren Sie unseren Newsletter

    So erhalten Sie eine Vorschau auf die Kollektionen, die Veranstaltungen , Initiativen und Projekte