Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mi

Neri & Hu

Mi

Ein Spiel zwischen vollen und leeren Volumen, eine sorgfältige Suche nach Material und Form und ein Design, das mit Subtraktion arbeitet, um das perfekte Gleichgewicht zwischen Wesentlichkeit und Eleganz herzustellen. Die von Neri & Hu für die neue Poltrona Frau entworfenen Sideboards Mi spielen mit Licht, Transparenz und Schatten, um die darin aufbewahrten Gegenstände zu verbergen oder den Blick darauf freizugeben.

Der Name Mi ist ein chinesisches Pinyin mit einer doppelten Bedeutung, die sowohl auf die Handlung des ""Suchens"" als auch auf das Wort ""Geheimnis"" hinweist, das dieses Projekt inspirierte. In Mi werden die Objekte nämlich nicht sichtbar ausgestellt, sondern von der länglichen Außenhülle verdeckt. Man kann sie nur entdecken, wenn man durch eine Schicht aus gehärtetem Glas schaut, die die Lücke schließt, die die angehobenen und vom Schrankkörper getrennten Einlegeböden hinterlassen.

Die Außenseite des Sideboards Mi ist mit Saddle Extra-Leder überzogen, das mit einer ungewöhnlichen vertikalen Canneté-Streifentextur versehen ist, die dem Ganzen ein dreidimensionales Aussehen verleiht. Eine schlanke, aber solide Metallstruktur rahmt den Korpus des Möbels ein und dient als Verbindung mit der erhöhten Platte aus Calacatta Oro- oder Nero-Marquinia-Marmor.
Die Kollektion Mi besteht aus drei Elementen: einem hohen Sideboard Mi mit zwei Türen, einem niedrigen Sideboard Mi mit vier Türen mit Faltöffnung und einem Trolley Mi auf Rädern.

Die Struktur der Sideboards Mi besteht aus einem Metallrahmen mit einer brünierten und satinierten Stahloberfläche, die auch als Basis dient. Die Seiten der Möbel sind durch gebogene Pappelschichtholzplatten gekennzeichnet, während die Böden und Rückseiten aus Birkenschichtholz bestehen. Um für eine größere Leichtigkeit zu sorgen, bestehen die Türen aus Furnierplatten. Das Innere und der Boden der Sideboards bestehen aus Canaletto-Nussbaum-Furnierplatten. Der obere Rahmen des Schrankes und der Türen ist aus massivem Canaletto-Nussbaumholz. Sowohl das hohe Sideboard Mi mit den zwei Türen als auch das niedrige Sideboard Mi mit den vier Türen haben im Inneren Einlegeböden aus gehärtetem, bronziertem Glas, während der obere Einlegeboden, ebenfalls aus gehärtetem, bronziertem Glas, der den Abschluss der Anrichte bildet, wie bei einer Vitrine den Blick in das Innere freigibt. Das hohe Sideboard MI hat zwei Türen, die geöffnet werden können. Beim niedrigen Sideboard MI hingegen lassen sich die 4 Türen zu zweit mit einem Klappsystem öffnen. Die Türen werden mit Magneten verriegelt. Die Struktur steht mit verstellbaren Füßchen auf dem Boden.
Der Rahmen des Trolleys Mi ist mit vier schwarzen Kunststoff- und Stahl-Lenkrollen ausgestattet. Oben am Wagen endet das Gestell mit einem Rohr, ebenfalls aus brüniertem, satiniertem Stahl, das der Form des Schrankes folgt und als Griff dient. Eine Seite des Griffs ist passend zur Polsterung des Trolleys mit Cuoio Saddle Extra-Leder bezogen und mit einer handgefertigten Naht versehen. Der Innenraum ist mit einem Regalboden aus gehärtetem Glas ausgestattet, der in drei verschiedenen Höhenpositionen positioniert werden kann.
Die Platte geht über die Holzschalung hinaus und kann aus Calacatta-Oro-Marmor oder Nero-Marquinia-Marmor gefertigt werden. Beide sind mit einer glänzenden Oberfläche erhältlich, auf die ein transparenter Polyesterlack aufgetragen wird, um die Oberflächenbeständigkeit zu erhöhen, oder mit einer halbglänzenden Oberfläche für ein natürlicheres Ergebnis.
Die Außenseite der Mi-Behälter ist mit Cuoio Saddle Extra-Leder bezogen, das mit einer Canneté-Struktur bedruckt ist. Es sind vier Farben erhältlich: Charcoal, Cammello, Polvere und Corda.

FINISHLÖSUNGEN

    Maße
    Download
    DWG
    DWG
    4.25 MB
    Take Your Time 2021 Collection
    PDF
    12.11 MB
    Mi FR-DE
    Mi FR-DE
    173.22 KB
    Neri & Hu
    Designer:

    Neri & Hu

    Treten Sie ein in die Welt von Poltrona Frau, abonnieren Sie unseren Newsletter

    So erhalten Sie eine Vorschau auf die Kollektionen, die Veranstaltungen , Initiativen und Projekte