DUO | Stuhl

Roberto Lazzeroni

Der Esstischstuhl DUO hat eine hohe Rückenlehne und eine bequeme, reich gepolsterte Sitzfläche, die komplett mit Pelle Frau® oder Stoff bezogen ist. Das sorgt für zusätzlichen Komfort und lädt zum Entspannen und zu Gesprächen ein. Die Beine aus massivem Eschenholz sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. 

Sie haben Produkt in Ihren Warenkorb gelegt

DUO | Stuhl

Roberto Lazzeroni
Lädt
Lädt
Mit der Auswahl fortfahren
The image shown may not match the selected configuration

Füsse / Rad

Bezug

Konzept und Design

Poltrona Frau und Ceccotti Collezioni kooperieren bei der Kreation der DUO Collection, die die Synergie zwischen den beiden Marken durch einen gemeinsamen Designansatz zum Ausdruck bringt.  Inspiriert vom italienischen Dolce Vita, vereinen die Produkte der Kollektion, luxuriöse Polstermöbel mit weichen Formen und edle Wohnzimmermöbel aus Holz, die alle von Roberto Lazzeroni entworfen wurden, das Savoir-faire der beiden Made in Italy-Exzellenzen im Namen von Romantik und zeitlosem Charme. Die Objekte, transversal und mit Retro-Eleganz, zeugen von Vergangenheit und Gegenwart, Erinnerung und Innovation.

Designer:
Roberto Lazzeroni

Roberto Lazzeroni wurde in Pisa geboren. Er studierte Kunst und Architektur in Florenz und hegte während seiner langjährigen Ausbildung ein zunehmendes persönliches Interesse an den Phänomenen der Konzeptkunst und des radikalen Designs. Beruflich debütierte er in den frühen 1980er Jahren mit einer Reihe von wichtigen „Innenarchitektur“-Arbeiten, die sofort auf Interesse stießen und von italienischen und internationalen Zeitschriften veröffentlicht wurden. Roberto Lazzeroni hat eine extrem dynamische berufliche Reise genossen, sodass er heute an verschiedenen Projekten beteiligt ist und auf renommierte Kooperationen im Bereich Art Direction, sowie Innendesign und Contract Design auf der ganzen Welt verweisen kann. Unter anderem bekam er folgende Auszeichnungen: Tecniques Discretes (Paris, 1991), Conran Foundation Museum, (London, 1992), Elegant Techniques, (Chicago, 1992), La Fabbrica Estetica, (Paris, 1993), Dall'Albergo alla Nave, (Genua, 1993), Costruire il mobile, (Mailand 1999).

Bezüge und Finishlösungen

Maße
Alle anzeigen
Herunterladen