Abonnieren Sie unseren Newsletter

PELLE FRAU® SAFARI

  • Bufalo
    Bufalo
  • Elefante
    Elefante
  • Baobab
    Baobab
  • Orice
    Orice
  • Rhino
    Rhino
  • Terra d'Africa
    Terra d'Africa
  • Anspruchsvoll und dicht, und gleichzeitig besonders weich: Pelle Frau® Safari-Leder entsteht als Bezug für Archibald Gran Comfort, um die breiten Falten und Kurven nachzuzeichnen. Ein vollnarbiges Leder, das außerordentlich konsistent und stark ist, ausgewählt aus Häuten skandinavischer Rinder mit der dichtesten Struktur.

    Die Anilinfärbung wird von einer sanften Walkphase begleitet, die sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Dieser spezielle Vorgang betont die gut sichtbare, tiefgehende, dreidimensionale und unregelmäßige Körnung. Das vollnarbige Vollanilin-Leder Pelle Frau® Safari behält auf der Oberfläche alle seine offensichtlichen natürlichen Merkmale bei. Es zeichnet sich durch seinen weichen Griff und seine warme Haptik aus, dank denen es besonders angenehm ist. Es lässt eine magnetische Sinneserfahrung entstehen, die unberührte und kraftvolle Landschaften wie die afrikanischen hervorrufen. Nicht wahrnehmbare Unterschiede und Unregelmäßigkeiten bleiben unverändert erhalten und machen jeden Bezug zu einem Unikat. Jetzt auch als Bezug für das Modell Massimosistema erhältlich.

    PELLE FRAU® SAFARI

    Spezifikationen und Pflege

    Herkunft Skandinavische Stiere
    Ledertyp Anilinleder
    Gerbung Chrom
    Lichtbeständigkeit Good
    Aussehen Deutlich sichtbare natürliche Körnung
    Fleckenfestigkeit Good
    Griff und Haptik Weich und Warm
    Verschleißfestigkeit Good
    Dicke 3-4 mm
    Feuerbeständigkeit KONFORMITÄT: - S.I. 1324 und folg. Änd. – Sch. 5 Part 1 und Sch. 4 Part 1 (Herkunft 1 und 0) - TB117:2013, Abschnitt 1
    PFLEGE UND WARTUNG
    1. Das Produkt häufig mit einem trockenen, nicht scheuernden weißen Baumwoll- oder Leinentuch abstauben.
    2. Mit einem leicht befeuchteten und gut ausgedrückten weichen Tuch reinigen. Dabei von außen nach innen massieren. Zum Trocknen mit einem weichen und trockenen Baumwoll- oder Leinentuch massieren. Alle Arten von Alkohol oder sonstige Lösungsmittel vermeiden, da diese aggressiv sein könnten.
    3. Die Oberfläche darf nicht mit flüssigen Substanzen imprägniert werden. Reinigungsmaßnahmen können den Schaden in Grenzen halten, jedoch nicht vollständig beheben.
    4. Den Fleck sofort entfernen, indem er mit einem leicht befeuchteten, weichen weißen Baumwoll- oder Leinentuch abgetupft wird. Danach trocknen, jedoch nicht mit dem Haartrockner oder in der Sonne.
    5. Das Produkt nicht in der Nähe von Wärmequellen, Lichtquellen (Fenster) oder direkten Beleuchtungsquellen (Spots) aufstellen.
    6. Da es sich um ein Vollanilinleder ohne Schutzüberzug handelt, absorbiert Pelle Frau® Safari-Leder leicht Substanzen wie Schweiß, Fett und Färbematerialien, die in Stoffen vorhanden sind, mit denen es in Berührung kommen kann.
    LEGENDE:
    Mangelhaft / Ungenügend
    Ausreichend
    Befriedigend
    Gut
    Sehr gut
    Ausgezeichnet